Aktuelles

Zaubern Sie mit Ihrer Unterstützung und der Ermöglichung von besonderen unvergesslichen Momenten ein Lächeln in die Gesichter der Kinder.
Wenn auch nur für kurze Zeit tauchen die Kinder und Jugendlichen in eine andere Welt und vergessen so die Strapazen ihres Alltags und können daraus viel Hoffnung, Kraft und Lebensfreude schöpfen.

Rekordergebnis: ERCI-Weihnachtsaktion bringt EUR 11.000,- zugunsten benachteiligter Kindern in Ingolstadt und in der Region

ERC Ingolstadt - Hamburg Freezers - Foto: Jürgen Meyer

Dienstag, 24.12.2013

Die Mannschaft des ERC macht die Summe "rund"

 

Einen schöneren Abschluss hätte die Weihnachtsaktion des ERC zugunsten Goals for Kids e.V. nicht haben können.

 

Mit dem Losverkauf für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Ingolstadt und in der Region kamen in zwei Heimspielen die Rekordsumme von EUR 11.000,- zusammen.

 

Die Preise die es nirgends zu kaufen gibt, fanden bei allen Zuschauern großen Anklang und es wurden von den Spielerfrauen und den Goals-for-Kids-Helfern eifrig Lose und Christbaumkugeln verkauft.
Gleich nach Spielende wurden die Preise von den Panther-Stars den stolzen Gewinnern auf dem Eis überreicht. Gini Walter freut sich demnächst ein Spiel direkt von der Spielerbank aus anzuschauen.

 

Zum feierlichen Abschluss der Weihnachtsaktion lud der ERC und Goals for Kids insgesamt 150 Kinder die eine Behinderung haben oder aus sozial schwachem Umfeld kommen, zum Spiel gegen Hamburg in die Saturn Arena ein.
Für alle Zuschauer war es ein sehr emotionaler Augenblick, als die Kinder direkt vor Spielbeginn durch den Pantherkopf auf die Eisfläche liefen und begrüßt wurden

 

„Dieser emotionale Abschluss ist der Höhepunkt unserer Arbeit und es ist für jeden in der Halle einfach unbeschreiblich berührend, wenn die Kinder aus acht verschiedenen Einrichtungen mit ihren Betreuern über das Eis gehen und diese Aufmerksamkeit

bekommen" so Steffi Praunsmändtl und Bernhard Enzinger von Goals for Kids.

 

Goals for Kids e.V. bedankt sich für die tatkräftige Unterstützung bei allen freiwilligen Helfern-allen voran Margarida Boni-, die zum Erfolg der Aktion beigetragen haben und bei den Fans, Sponsoren und der Mannschaft des ERC, die diese tolle Spendensumme möglich gemacht haben.

 

       

Zurück