Aktuelles

Zaubern Sie mit Ihrer Unterstützung und der Ermöglichung von besonderen unvergesslichen Momenten ein Lächeln in die Gesichter der Kinder.
Wenn auch nur für kurze Zeit tauchen die Kinder und Jugendlichen in eine andere Welt und vergessen so die Strapazen ihres Alltags und können daraus viel Hoffnung, Kraft und Lebensfreude schöpfen.

EUR 20.000,- für benachteiligte Kinder und Jugendliche

GFK Spendenübergabe 2011

Freitag, 29.07.2011

Da staunten die anwesenden Kinder und Jugendlichen im Peter-Steuart Haus in Ingolstadt, als die ERCI-Eishockeyprofis Michael Waginger und Stephan Retzer die Spendenschecks persönlich vorbei brachten.

Jeweils EUR 5.000,- wurden vom gemeinnützigen Verein Goals for Kids e.V. an das Peter-Steuart Haus, an das Caritas Zentrum St. Vinzenz, die Sophie-Scholl Schule in Neuburg und an den Nachsorgeverein ELISA e.V. übergeben.

 

Mit den Spenden werden vor allem Sport-und Freizeitaktivitäten in den Wohnheimen der Einrichtungen realisiert, die mit dem normalen Budget nicht umsetzbar sind.


Besondere Anschaffungen wie ein Musikbett stehen zur therapeutischen Arbeit mit behinderten Kindern bei der Sophie-Scholl Schule auf dem Wunschzettel. Ausflüge und Schullandheimaufenthalte können dank der Spenden auch Kindern aus sozialschwachen Familien ermöglicht werden. Sport und Bewegung stehen auch bei den Projekten des Caritas Zentrum St. Vinzenz im Vordergrund. Ferienfreizeit für die Kinder im Heim, Ausflüge der Kinder in der heilpädagogischen Tagesstätte und die Anschaffung von Sportgeräten und die Teilnahme an Wettkämpfen werden hier dank der Spenden umgesetzt.
Der Verein zur Familiennachsorge ELISA e.V. steht mit der Etablierung einer spezialisierten ambulanten Palliativbetreuung für Kinder mit lebensbedrohlichen Erkrankungen vor einer großen Herausforderung. Goals for Kids wird bei der Umsetzung helfen, um den Kindern „ein möglichst großes Mehr" an Lebenskraft und Lebensqualität zu bieten.

 

Weitere Spenden werden an erkrankte und sozialschwache Kinder und Jugendliche in Ingolstadt und in der Region während der Eishockeysaison verteilt. Die Goals for Kids-Verantwortlichen Steffi Praunsmändtl und Rudi Hofweber freuen sich mit den Einrichtungen auf eine erfolgreiche und torreiche Saison 2011/2012, dass auch im nächsten Jahr möglichst viele Kinder glücklich gemacht werden.

       

Zurück